Drucken
Zugriffe: 51981

Sehr geehrte Besucher und Freunde des Altvaterturmes,

die Wiedereröffnung nach 16 Wochen Zwangspause ist am Wochenende gelungen. Bei schönstem Wetter zog es am Samstag und Sonntag etliche Besucher auf den Wetzstein. Jeder hatte seine Maske dabei und verhielt sich den Regeln entsprechend im Turm, wie unser Turmbetreuer lobend erwähnt. Wir sind glücklich darüber und danken allen Besuchern für ihr umsichtiges Verhalten. Möge es so weitergehen. Beachten sie bitte, dass wir zur Zeit samstags, sonntags und an Feiertagen von 11:00 - 17:00 Uhr geöffnet haben.

Ehringshausen/Lehesten, der 6.7.2020

 

 

Sehr geehrte Besucher des Altvaterturmes,

nachdem die Corona-bedingten Auflagen doch nun gelockert werden, werden wir ab 4.Juli 2020 den Turm wiedereröffnen. Zunächst nur samstags, sonntags und an Feiertagen.  Wir werden sie am Turm auf die Abstands- und Hygieneregeln hinweisen und auch entsprechende Desinfektionsmittel bereit stellen. Ein Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wird empfohlen und vor allem auf den Treppen verlangt. Desweiteren wurde uns aufgetragen, eine Liste der anwesenden Personen für eine eventuelle Rückverfolgung anzulegen. Wir denken, dass wir mit ihrer Hilfe gut mit der Situation umgehen können.

Der Wirt hat entschieden, die Gäste zunächst mit einem 'Ausserhausverkauf' durch das Fenster der Gaststätte zu versorgen. Für ausreichend Sitzgelegenheiten im Aussenbereich wird gesorgt.

 

Wir freuen uns, sie endlich wieder am Turm begrüssen zu dürfen.

Ehringshausen, den 2.7.2020, Der Vorstand

 

 

 

Hier der Link zu einer interessanten Sendung aus dem Österreichischem Radio:

" … die Deutschen raus!"

Salzburger Nachtstudio

75 Jahre Vertreibung aus der Tschechoslowakei

http://www.suedmaehrischesheimatmuseum.at/index.php/archiv

 

 

 

 

Rückblick Altvaterturmfest August 2019

 

Wandertipp des Bayrischen Rundfunks aus dem Jahre 2019:

https://www.br.de/nachrichten/bayern/eine-wanderung-im-frankenwald-mit-viel-deutscher-geschichte,RZKnL7b

 

 

 

Alter Altvaterturm um 1930 (Quelle: Archiv Opava)

 

 

 Gaststätte mit neuem Internetauftritt!!!

  http://gaststätte-altvaterturm.de/

 

 

 

 

 

Neuer hauptamtlicher Turmbetreuer

Lehesten - Unser langjähriger Turmbetreuer Bodo Kuropka ist in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Wir freuen uns, dass er uns als Mitglied und Ehrenamtler erhalten bleibt und bedanken uns bei ihm für seine geleistete Arbeit am Turm und mit den Besuchern.

Der neue Hauptamtliche hat seinen Dienst begonnen. Herr Andreas Thiem ist ab sofort unser neuer Turmbetreuer. Wir wollen ihn so gut wie möglich unterstützen, dass er sich schnell in die Aufgaben einarbeiten kann. Wir wünschen ihm viel Freude bei der Arbeit am Turm. Ohne Ehrenamtliche, die ihn unterstützen, geht es aber nicht. Über weitere Mitglieder/innen, die auch freiwillig mal mit anpacken, würde sich der Verein natürlich sehr freuen. Der Altvaterturm ist zu einem 'Leuchtturm' im Thüringer Meer geworden.

 

 

Neue Postkarte eingetroffen (im Turm und beim Vorstand in Hessen erhältlich)

Wir danken 'vonoben.tv' für die Überlassung des Bildes recht herzlich.

 

 

 

Einen Rundblick vom Altvaterturm finden sie hier:

https://www.panorama-photo.net/panorama.php?pid=11445

 

Öffnungszeiten ab 1.4.2019 und weitere Mitteilungen

Sehr verehrte Besucher des Altvaterturmes, die Öffnungszeiten haben wir nach Rücksprache mit dem neuen Wirt wie folgt ab 1. April 2019 geregelt:

Mittwochs bis Sonntags und an Feiertagen von 11:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Montags und Dienstags Ruhetag.

 

Wir weisen auch nochmals auf die neue 'Zufahrtsregelung' zum Turm hin. Thüringen Forst erlaubt Besuchern des Altvaterturmes (und nur diesen) die Durchfahrt bis zum Altvaterturm (nicht weiter!!!) auf eigene Gefahr bei einer Höchstgeschwindigkeit von 20km/h. Dafür zahlt der Altvaterturmverein eine jährliche Gebühr an den Forst.

 

Mit einer ca. einjährigen Verkehrsbehinderung ist durch die Sperrung der Strasse von Lehesten nach Steinbach am Wald zu rechnen:

*Vollsperrungen

*L 1096, Lehesten, Breite Straße
*Vollsperrung ab 01.04. wegen Straßenbau
*Umleitung über L 1097, L 2376 Lichtentanne und Probstzella, B 85 und Gegenrichtung

Quelle: http://www.kreis-slf.de/landratsamt/verkehrsinformationen/aktuelle-verkehrsbehinderungen-im-landkreis/

 

 

Überdachung der Freilichtbühne wird weiter vorangetrieben

Zur Zeit wird die Konzeption für die Überdachung der Freilichtbühne weiter ausgearbeitet. Interessierte Personen und Stellen in der Umgebung des Turmes sollen mit eingebunden werden. Wir erhoffen uns mit diesem Projekt, interessierte Mitstreiter vor Ort zu gewinnen, die dem Verein helfen, den Turm weiter in das kulturelle Leben Süd-Ost-Thüringens/Oberfrankens mit einzubinden.

 

 

Grundschule Lehesten verbringt im Rahmen ihrer Projektwoche einen Tag im Altvaterturm

Im Rahmen der Projektwoche zum 140 jährigen Bestehen der Karl Oertel Schule in Lehesten verbrachten alle Klassen einen Tag im Altvaterturm zum Thema 'Elisabeth von Thüringen'. Wir danken den Verantwortlichen für diese schöne Idee und danken allen Helfern, die das ermöglichten.  Hier ein paar Bilder, die von der Seite der Grundschule stammen:

 (Quelle: www.grundschule-lehesten.de)

 

 

 

Mondnacht auf dem Wetzstein

 

 

Freie Fahrt zum Altvaterturm seit 1.7.2018

Man kann seit dem 1.7.2018 frei zum Turm fahren. Ein entsprechendes Schild wurde von Thüringen-Forst angebracht. Busse sollten sich wie bisher anmelden, um entsprechende Parkplätze freihalten zu können (Parkgebühr pro Bus: 10,-€). Besuchen sie den Altvaterturm!

 

 

Gruppenreisen über die Seite 'Handwerk, Natur und Kultur erleben'

http://www.rennsteigregion-im-frankenwald.de/front_content.php?idcat=9&idart=51

 

Seite des Fremdenverkehrsverein Saalfeld e.V. empfehlenswert

http://www.saalfeld-urlaub.de/ausflugsziele.html

 

 

 

Neue Bushaltestelle 'Altvaterturm, Lehesten (Thüringerwald)'

Die öffentlichen Verkehrsbetriebe haben eine neue Bushaltestelle eingerichtet am Parkplatz an der Kreisstrasse von Lehesten nach Brennersgrün, 900 Meter vom Turm entfernt.

 

 

Neu im Altvaterturm: Das Schlesierzimmer

Der BdV Thüringen hat im Altvaterturm ein Schlesierzimmer eingerichtet, dass jetzt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Wir danken sehr Herrn Manfred Steller aus Bad Lobenstein, der hier federführend aktiv ist.

Beachten sie auch den Artikel auf der BdV-Seite: http://bdv-thueringen.de/pages/aus-dem-verband/schlesierzimmer-im-altvaterturm.php?searchresult=1&sstring=Altvaterturm#wb_225